Stiftungen

Auszug aus der Homepage der Bürgerstiftung Baden-Baden (www.buergerstiftung-baden-baden.de):

 

Unsere Arbeit / Aktuelle Projekte

Bürgerstiftung fördert Jugend- und Integrationsarbeit des FV Baden-Oos

Der Sportplatz des FV Baden-Oos im Ooser Ried hat sich in den letzten Jahren zum beliebten Treffpunkt für fussballbegeisterte Jungen und Mädchen entwickelt. Die engagierten Trainer betreuen momentan 200 Kids, vor allem in den jüngeren Altersklassen, die aus dem gesamten Westen der Stadt kommen und sehr oft auch einen Migrationshintergrund haben. Die Zahl der Kinder ist in den letzten Jahren enorm angestiegen und die Kapazitäten der Sportanlage reichten nicht mehr aus. So entschloss sich der Verein einen Jugendplatz zu bauen und dabei den alten Rasen des Hauptplazes, der gerade saniert wurde, zu verwenden. Mühsam wurde von Trainern, Betreuern und Eltern der Rasen abgetragen, aufgerollt und auf dem neuen Spielfeld verlegt. Doch die Wildschweine sorgten bereits in der ersten Nacht für eine totale Zerstörung des zur Hälfte verlegten Rasens. Schnell war klar, dass nur ein stabiler Zaun dauerhaft für Abhilfe sorgen kann. Doch woher sollte der Verein, der mit der Finanzierung der grossen Jugendabteilung schon sehr gefordert ist, das Geld für den Zaun aufbringen? Ehrenamtliche Arbeit findet aber auch Unterstützung und so konnte mit Unterstützung mehrerer Förderer der Bau des Zaunes finanziert werden. Die Bürgerstiftung stellte Euro 3.000,00 zur Verfügung um dieses Projekt herausragender Jugend- und Integrationsarbeit zu fördern.

 

Der FV Baden-Oos bedankt sich auf diesem Weg noch einmal für die großzügige Spende der Bürgerstiftung Baden-Baden!

 

Auch die Sportstiftung Baden-Baden beteiligte sich mit einer Spende in Höhe von 3.000,-- EUR an den Kosten für die Einzäunung des Jugendsportfeldes. Vielen herzlichen Dank!

 

Unser Bild zeigt Herrn Dr. Henn und Herrn Scheu von der Sportstiftung Baden-Baden bei der Scheckübergabe im Kreis unserer F-Junioren und ihrer Trainer.

 

none