Newsbereich

Unentschieden-sp-photo-shutterstock-193975658-1
Aktivität
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen - erneut Punkteteilung bei der Ersten

FV Rotenfels - FV Baden-Oos 1:1 (0:0)

 

Da unser Sportvorstand bekanntlicherweise ja alle sechs Wochen in Urlaub weilt, derzeit übrigens im 18. Bundesland, kommt der heutige Spielbericht von unserem Spielausschussvorsitzenden Edgar Deissler.

 

Unterm Strich, so Edgar, war es eine gerechte Punkteteilung. Unsere Jungs waren spieltechnisch sicher etwas besser, aber das glichen die Hausherren durch eine hohe Lauf- und Kampfbereitschaft aus, so dass sich auf dem schwer bespielbaren Rasenplatz ein enges Match entwickelte. Als der FVR in der 65. Spielminute durch Daniel Zimmer in Führung ging, schien alles auf einen knappen Sieg der Heimmannschaft hinauszulaufen, doch mit der Einwechslung von Gesim Tofaj bewies Coach Pantelis Kalpakoglou ein glückliches Händchen. In der 87. Minute stand der Routinier nämlich goldrichtig und rettete den Blau-Weißen noch einen verdienten Punkt. Gesim war übrigens in der 75. Minute für den in der 70. Minute eingewechselten und vermeintlich wiedergenessenen Mikail Badjie gekommen, doch dessen Comeback dauert genau 5 Minuten, dann musste er schon wieder passen, da die alte Verletzung wieder aufgebrochen war. Gute Besserung "Speedy" -es kommen auch wieder bessere Tage! 

 

Wesentlich schlimmer erwischt hat es den Torhüter unserer Reserve, Hussein Al Mahmoud, der mit Verdacht auf Schie- und Wadenbeinbruch in die Stadtklinik Baden-Baden eingeliefert wurde. Wir hoffen alle, dass sich dieser schlimme Verdacht nicht bestätigt und Hussein bald wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden kann. Auch ihm an dieser Stelle gute Besserung vom ganzen FVO. Bei diesen Umständen ist auch nur eine Randnotiz wert, dass Team II mit 4:6 verloren hat. 

zurück...